Zurück

Das Gesundheitssystem zurück in die Öffentliche Hand!

Krankenhausbettentour durch Baden-Württemberg

„Neun Städte in drei Tagen und Dutzende Kundgebungen: Die Krankenhausbettentour durch Baden-Württemberg war ein großer Erfolg. Unterstützt von vielen Landtagskandidat*innen und Kommunalpoltiker*innen haben wir laut für ein gutes und solidarisches Gesundheitssystem geworben. In vielen intensiven Gesprächen mit Pflegekräften und Gewerkschaftern haben wir während der Tour erschreckende Einblicke in den Arbeitsalltag im Gesundheitswesen erhalten.“ kommentieren MdB Dr. Achim Kessler und MdB Jessica Tatti im Rahmen ihrer Krankenhausbettentour durch „das Ländle“. Kessler und Tatti weiter:

„Das Gesundheitssystem wurde systematisch kaputtgespart. In der Corona-Pandemie wird der Sparkurs zum Gesundheitsrisiko für Patientinnen und Patienten. Es herrscht Pflegenotstand. Viele Pflegebeschäftigte arbeiten am Limit. Die Privatisierung von Krankenhäusern müssen beendet werden! Was privatisiert wurde muss zurück in die öffentliche Hand. Wir brauchen dringend mehr Personal in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen. Ohne gute Arbeitsbedingungen und anständige Löhne sowie öffentliche Investitionen ist das nicht zu machen. Wir fordern die Landesregierung auf, einen Pflege-Gipfel zu initiieren, für ein soziales Gesundheitssystem und ein soziales Baden-Württemberg!“